Ihr Experte für Rundsteuersysteme.
Kompetent - Flexibel - Neutral
 
 
     
1 2 3 Übersicht
 
Elektrische Kontrolle der Betriebsmittel bei eingeschalteter Ankopplung:
 
Exemplarische Prüfkriterien:
 
3–phasige Überprüfung der Ankopplung bei einer ereignisorientierten Netzlast
Überprüfung der Einhaltung aller Eckwerte vom Sendereingang bis zur Hochspannungs-Sammelschiene
Kennzeichnung aller über dem Grenzwert liegenden Messergebnisse mittels Grafik und roter Farbe. Kennzeichnungen in Grün signalisieren Reserve bei den Betriebsmitteln
Überprüfung der Messergebnisse mittels eines speziellen Rundsteuer- Rechenprogramms
Simulation und Berechnung von Ankopplungsgrenzwerten bei einer Prognose-Netzlast, sowie Berechnung der Sonder- und Redundanzkonzepte
 
DSM System Planning kommentiert, bewertet und dokumentiert die Ergebnisse und erstellt einen Investitionsplan für die Teilerneuerung der TRA-Betriebsmittel.